ite/frères en marche

Eine Hinwendung zum bewussten Leben   

Meinungen eines Reformierten

Im Jahr 2017 feiern wir die Jubiläen ganz unterschiedlicher Reformatoren. Am Anfang ihres Wirkens stand immer eine Vision – ein tief verwurzelter Glaube. Nachfolgend die Gedanken eines Reformierten, der ein katholisches Bildungshaus leitet.

Möchten Sie den ganzen Artikel als PDF lesen?
Bitte registrieren Sie sich (für Abonnenten gratis).

Mit einem (Online-)Abonnement können Sie das ganze Heft als PDF herunterladen.