ite/frères en marche

Der Interreligiöse Dialog – eine Herausforderung   

Die Gefahr einer Schubladisierung

Der interreligiöse Dialog ist eine Herausforderung. Dabei wird meist an unvereinbare Auffassungen im Hinblick zum Beispiel auf Gleichberechtigung, Religionsfreiheit und Menschenrechte zwischen verschiedenen Religionen gedacht.

Möchten Sie den ganzen Artikel als PDF lesen?
Bitte registrieren Sie sich (für Abonnenten gratis).

Mit einem (Online-)Abonnement können Sie das ganze Heft als PDF herunterladen.