courtesy
Besuchen Sie unseren Shop. Sie finden ein vielfältiges Kartensortiment und gesegenete Kerzen. Vielen Dank für Ihre Bestellung.
Die Gemeinschaft der «Little Sisters of St Francis» von Mbagala, auch Dada Wadogo-Schwestern genannt. © Nadine Crausaz
Die Gemeinschaft der «Little Sisters of St Francis» von Mbagala, auch Dada Wadogo-Schwestern genannt. © Nadine Crausaz

Sonntag, 17. Oktober 2021

Die Kleinen Schwestern des hl. Franziskus von Assisi sind eine tansanische Diözesankongregation, die von Kardinal Laurian Rugambwa gegründet wurde.

Heute leben noch 3 Baldegger Schwestern in Tansania. Sr. Etienne Seiler leitet das Kinderheim Msimbazi in Daressalaam. zVg
Heute leben noch 3 Baldegger Schwestern in Tansania. Sr. Etienne Seiler leitet das Kinderheim Msimbazi in Daressalaam. zVg

Sonntag, 10. Oktober 2021

Die Baldegger Schwestern kamen 1921 zusammen mit den Kapuzinern nach Tansania und haben einen grossen Anteil am Aufbau der einheimischen Kirche.

Bischof Edgar Maranta (4.v.l.) neben Professor Rudolf Geigy, 1949 anlässlich der Eröffnung des Feldlabors des Tropeninstituts in Ifakara. © Edgar Widmer
Bischof Edgar Maranta (4.v.l.) neben Professor Rudolf Geigy, 1949 anlässlich der Eröffnung des Feldlabors des Tropeninstituts in Ifakara. © Edgar Widmer

Montag, 4. Oktober 2021

Sr. Grace von den Mahenge-Schwestern ist die Verfasserin verschiedener Schriften zu Schweizer Missionarinnen und Missionaren.

Die Kapuziner reagierten 1969 auf die Arusha-Erklärung mit einer eigenen Erklärung, die ihr Missionsverständnis darlegt. © Missionsprokura Olten
Die Kapuziner reagierten 1969 auf die Arusha-Erklärung mit einer eigenen Erklärung, die ihr Missionsverständnis darlegt. © Missionsprokura Olten

Mittwoch, 29. September 2021

60 Jahre lang war Mission für die Schweizer Kapuziner in Tansania praktisch eine «Einbahnstrasse».

Seid fröhlich in der Hoffnung ... das Motto des Kalenders.
© Jörg Böthling
Seid fröhlich in der Hoffnung ... das Motto des Kalenders. © Jörg Böthling

Donnerstag, 23. September 2021

Zum Missionskalender der Schweizer Kapuziner

Junge Menschen teilen ihre Erfahrungen in der Fremde. © zVg
Junge Menschen teilen ihre Erfahrungen in der Fremde. © zVg

Donnerstag, 16. September 2021

Voyage-Partage ermöglicht jungen Menschen Einsätze im globen Süden …

› › › weitere News

Kurznachrichten

jumi – gut getarnt

Donnerstag, 23. September 2021

Im Heft «Gut getarnt» werden Tipps und Tricks rund um die Tarnung verraten.

jumi – Mädchen und Jungs

Dienstag, 17. August 2021

Dieses jumi lässt Jungs und Mädchen von sich erzählen und macht sich auf Spurensuche von Klischees

jumi – Rätselhaft

Donnerstag, 1. Juli 2021

Es gibt grosse Rätsel, die noch niemand lösen konnte. Das Nachdenken über solche Fragen heisst «philosophieren».

Wind of Chance

Donnerstag, 15. April 2021

Ausstellung im Kloster Dornach «Wind of Change», 25. April bis 26. September 2021

jumi – Hasen

Donnerstag, 25. März 2021

Ein buntes Frühlingsheft mit lustigen Hasen-Geschichten, einem herzigen Poster und einem Schwerpunkt zu Ostern!