courtesy
Besuchen Sie unseren Shop. Sie finden ein vielfältiges Kartensortiment und gesegenete Kerzen. Vielen Dank für Ihre Bestellung.
Operation im St. Francis Hospital von Ifakara im 1964: (v.l.n.r.): Dr. Karl Schöpf, Dr. Edgar Widmer, Sr. Judith,  Dr. Marcel Lauber sowie Sr. Columba. © zVg Edgar Widmer
Operation im St. Francis Hospital von Ifakara im 1964: (v.l.n.r.): Dr. Karl Schöpf, Dr. Edgar Widmer, Sr. Judith, Dr. Marcel Lauber sowie Sr. Columba. © zVg Edgar Widmer

Montag, 15. November 2021

Schweizer Ärzte waren über Jahrzehnte in Tansania und anderen Ländern Afrikas engagiert beim Aufbau der Gesundheitssysteme dieser Länder.

Julius Nyerere im Franciscan Seminary in Maua (um 1974) mit P. Ladislaus Siegwart (r.) und P. Gandolf Wild (l.). © Misisonsprokura Olten
Julius Nyerere im Franciscan Seminary in Maua (um 1974) mit P. Ladislaus Siegwart (r.) und P. Gandolf Wild (l.). © Misisonsprokura Olten

Montag, 8. November 2021

War Staatsgründer Julius Nyerere (1922-1999) wirklich der tansanische Moses, der sein Volk aus der Knechtschaft der Kolonialzeit herausführte oder bloss ein Idealist, der an den Widerständen in Politik und Gesellschaft scheiterte?

Primarschüler schreiben auf Swahili in der St. Gabriel Schule in Arusha. © Siegfried Ostermann
Primarschüler schreiben auf Swahili in der St. Gabriel Schule in Arusha. © Siegfried Ostermann

Montag, 1. November 2021

Die ostafrikanische Bantusprache Kiswahili wird von über 150 Mio. Menschen gesprochen.

Die Schwestern Agnera, Kinyandiko, Immaculatha und Luisa von der Gemeinschaft der «Franciscan Sisters of Charity». © Nadine Crausaz
Die Schwestern Agnera, Kinyandiko, Immaculatha und Luisa von der Gemeinschaft der «Franciscan Sisters of Charity». © Nadine Crausaz

Montag, 25. Oktober 2021

Schwester Eutropia, Oberin der «Franciscan Sisters of Charity», beschreibt den Werdegang ihrer Gemeinschaft. Die Schwestern sind auch bekannt als Mahenge-Schwestern.

Die Gemeinschaft der «Little Sisters of St Francis» von Mbagala, auch Dada Wadogo-Schwestern genannt. © Nadine Crausaz
Die Gemeinschaft der «Little Sisters of St Francis» von Mbagala, auch Dada Wadogo-Schwestern genannt. © Nadine Crausaz

Sonntag, 17. Oktober 2021

Die Kleinen Schwestern des hl. Franziskus von Assisi sind eine tansanische Diözesankongregation, die von Kardinal Laurian Rugambwa gegründet wurde.

Heute leben noch 3 Baldegger Schwestern in Tansania. Sr. Etienne Seiler leitet das Kinderheim Msimbazi in Daressalaam. zVg
Heute leben noch 3 Baldegger Schwestern in Tansania. Sr. Etienne Seiler leitet das Kinderheim Msimbazi in Daressalaam. zVg

Sonntag, 10. Oktober 2021

Die Baldegger Schwestern kamen 1921 zusammen mit den Kapuzinern nach Tansania und haben einen grossen Anteil am Aufbau der einheimischen Kirche.

› › › weitere News

Kurznachrichten

jumi – Winterschlaf: Zzzzz….

Mittwoch, 17. November 2021

Dieses Winter-jumi lädt ein zu gemütlichen Lesestunden und süssen Träumen!

jumi – gut getarnt

Donnerstag, 23. September 2021

Im Heft «Gut getarnt» werden Tipps und Tricks rund um die Tarnung verraten.

jumi – Mädchen und Jungs

Dienstag, 17. August 2021

Dieses jumi lässt Jungs und Mädchen von sich erzählen und macht sich auf Spurensuche von Klischees

jumi – Rätselhaft

Donnerstag, 1. Juli 2021

Es gibt grosse Rätsel, die noch niemand lösen konnte. Das Nachdenken über solche Fragen heisst «philosophieren».

Wind of Chance

Donnerstag, 15. April 2021

Ausstellung im Kloster Dornach «Wind of Change», 25. April bis 26. September 2021